Filtern
Filter schließen
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
von bis
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
TIPP!
Fairland InverX Pool Inverter Wärmepumpe
ab 1.950,00 €
Fairland INVER X TurboSilence Pool Inverter Wärmepumpe
INVER X MODELL 2021 + Kühlfunktion + Wifi-Modul + R32 Kühlmittel INVER X neuste Wärmepumpentechnologie von Fairland ! noch Leiser - noch effizienter ! Fairland INVER X TurboSilence Inverter Wärmepumpen sind dank einer großen Auswahl an Heizleistungen - für Schwimmbecken jeder Art und Größe geeignet. Inkl. klimaschonendem Kältemittel R32 & Wifi-Modul! + TurboSilence...
TIPP!
Fairland Pool IPHCR Wärmepumpe Inverter Plus
ab 1.850,00 €
Fairland Pool IPHCR Wärmepumpe Inverter Plus
Ihr Vorteil: Kühlfunktion + Wifi-Modul + R32 Kühlmittel + Winterabdeckung Fairland IPHCR Inverter Plus Wärmepumpen sind dank einer großen Auswahl an Heizleistungen - für Schwimmbecken jeder Art und Größe geeignet. NEU - Inkl. klimaschonendem Kältemittel R32 & Wifi-Modul! + Mitsubishi Inverter Doppel-Rotations-Kompressor + R32 Kältemittel, der Umwelt zuliebe! + weniger...
TIPP!
Primetherm Wärmepumpe Full-Inverter
ab 1.850,00 €
Primetherm Pool-Wärmepumpe Full-Inverter
Ihr Vorteil: MODELL 2020 + Kühlfunktion + Wifi-Modul + R32 Kühlmittel + Winterabdeckung Fairland IPP Inverter Plus Wärmepumpen sind dank einer großen Auswahl an Heizleistungen - für Schwimmbecken jeder Art und Größe geeignet. NEU - Inkl. klimaschonendem Kältemittel R32 & Wifi-Modul! + Mitsubishi Inverter Doppel-Rotations-Kompressor + R32 Kältemittel, der Umwelt zuliebe! +...
TIPP!
BWT Inverter Wärmepumpe
ab 2.934,33 €
BWT Inverter Wärmepumpe
BWT INVERTER WÄRMEPUMPE + Ein Korrosionsschutz-Überzug verleiht Ihrer Wärmepumpe auch über die Jahre hinaus ein blendendes Aussehen. BWT Wärmepumpen werden mit einem zusätzlichen Schutzlack aus Keramik überzogen, der wasserabweisend und UV-resistent ist und die Wärmepumpe zuverlässig gegen Korrosion und Verschmutzungen schützt. Außerdem sind BWT Wärmepumpen dank dieses...
Silentblock Standfüße für alle Schwimmbad-Wärmepumpen
ab 129,00 €
Silentblock Standfüße für alle Schwimmbad-Wärmepumpen
Silentblock Standfüße für alle Schwimmbad-Wärmepumpen Ideal für Kunden welche keinen Betonsockel erstellen wollen und eine optimale Aufstellmöglichkeit mit Schwingungsdämpfung / Vibrationsminderung für ihre Wärmepumpe benötigen. Durch die variable Einstellmöglichkeit des Lochabstands von bis zu 60cm eignen sich Silentblock Standfüße für nahezu alle Pool-Wärmepumpen. Die...
TIPP!
Primetherm Step-Inverter Wärmepumpe
ab 1.647,00 €
Primetherm Step-Inverter Schwimmbad-Wärmepumpe
Unsere Primetherm Step-Inverter Wärmepumpen Inverter-Prinzip Normale Wärmepumpen laufen mit einer fest eingestellten Geschwindigkeit, während die Step-Inverter Primetherm Wärmepumpe mit verschiedenen voreingestellten Geschwindigkeiten betrieben werden können. Somit kann die Wärmepumpe den Gegebenheiten entsprechend angepasst werden und arbeitet daher je nach Anforderung sehr...
TIPP!
Primetherm Basic Wärmepumpe
ab 725,00 €
Primetherm Basic Wärmepumpe
Unsere günstigste - Primetherm Basic Wärmepumpen Basic-Wärmepumpen sind Luft-Wasser-Wärmepumpen welche mit Kompressoren mit konstanter Drehzahl ausgestattet sind. Diese nutzen die Wärme der Umgebungsluft und gewährleisten eine einfaches und geräuscharmes Erwärmen des Schwimmbadwassers. Sie arbeiten nach dem START / STOP-Prinzip, d.h. nach dem Einschalten läuft die Wärmepumpe...
Midas MIDA Boost Wärmepumpe
ab 3.964,00 €
Midas MIDA Boost Wärmepumpe
Midas MIDA Boost Full-Inverter Wärmepumpe Angenehme Wassertemperaturen zwischen 25 und 29°C verwandeln jeden Pool zum großen Genuss und aktiven Spaß. Die breite Palette an MIDASWärmepumpen wird den hohen Kundenanforderungen gerecht: Das Heizen soll kostengünstig und die Geräte wartungsarm sein. Alle unsere Modelle können auch nachträglich eingebaut werden. Bei MIDAS bekommen...
Midas MIDA Force Wärmepumpe
ab 2.721,00 €
Midas MIDA Force Wärmepumpe
Midas MIDA Force Full-Inverter Wärmepumpe Angenehme Wassertemperaturen zwischen 25 und 29°C verwandeln jeden Pool zum großen Genuss und aktiven Spaß. Die breite Palette an MIDASWärmepumpen wird den hohen Kundenanforderungen gerecht: Das Heizen soll kostengünstig und die Geräte wartungsarm sein. Alle unsere Modelle können auch nachträglich eingebaut werden. Bei MIDAS bekommen...
Midas MIDA Joy Wärmepumpe
ab 2.448,00 €
Midas MIDA Joy Wärmepumpe
Midas MIDA Joy Full-Inverter Wärmepumpe Angenehme Wassertemperaturen zwischen 25 und 29°C verwandeln jeden Pool zum großen Genuss und aktiven Spaß. Die breite Palette an MIDAS Wärmepumpen wird den hohen Kundenanforderungen gerecht: Das Heizen soll kostengünstig und die Geräte wartungsarm sein. Alle unsere Modelle können auch nachträglich eingebaut werden. Bei MIDAS bekommen...
Brilix INVERBOOST C Inverter Pool-Wärmepumpe
ab 1.460,00 €
Brilix INVERBOOST C Inverter Pool-Wärmepumpe
Brilix Inverter Pool-Wärmepumpe INVERBOOST C - Die effektivste Art, Wasser zu erwärmen! Die effektivste Art, Wasser im Schwimmbecken zu erwärmen, ist die verwendung einer Wärmepumpe, welche Wärme aus der Umgebungsluft bezieht und diese an das Beckenwasser abgibt. Die Wärmepumpen XHPFDPLUS und INVERBOOST C stellen einen Fixstern in unserem Angebot dar. Jetzt mit einem...
Brilix Pool-Wärmepumpe INVERBOOST PX
ab 1.507,00 €
Brilix Pool-Wärmepumpe INVERBOOST PX
Brilix Inverter Pool-Wärmepumpe INVERBOOST PX - Die effektivste Art, Wasser zu erwärmen! Die effizienteste Art das Wasser im Schwimmbecken warm zu machen ist die Verwendung einer Wärmepumpe. Die gewinnt die Wärme aus der Luft und diese wird ins Wasser in Ihrem Schwimmbecken weitergeleitet. Die Wärmepumpen INVERBOOST PX bieten einen maximalen Wirkungsgrad bei sehr leisem...
Brilix XHPFDPLUS Poolheizung Wärmepumpe
ab 789,00 €
Brilix XHPFDPLUS Poolheizung Wärmepumpe
Die neue Version Plus zeichnet sich durch die Verwendung von R32 Kühlmittel und einem neue Gehäusedesign aus. Bei Wärmepumpen der XHP-FD-PLUS Serie 2020 handelt es sich um Luft-Wasser-Wärmepumpen, diese nutzen die Wärme der Umgebungsluft und gewährleisten eine einfaches und geräuscharmes Erwärmen des Schwimmbadwassers. Dies erfolgt bei einem relativ geringem Energieverbrauch...
Bypass Set für Wärmepumpe 50mm Anschluß
139,00 €
Bypass Set für Wärmepumpe 50mm Anschluß
Bypass Set für Wärmepumpen zum Anschluß an 50mm Verrohrung Lieferumfang: - 3x Kugelhahn, d= 50 mm - 2x T-Stück, d= 50 mm - 1x Rohr 1m, d= 50 mm - 2x Winkel 90°, d= 50 mm - 2x Reduzierwinkel 90°, d= 50/40 x 50 mm - 1x Flexrohr Rolle 12m, d= 50 mm - 1x PVC-U Kleber 250g
Bypass Set für Wärmepumpe 38mm Schlauch-Anschluß
139,00 €
Bypass Set für Wärmepumpe 38mm Schlauch-Anschluß
Bypass Set für Wärmepumpen zum Anschluß an 38mm Schlauch Lieferumfang: - 3x Kugelhahn, d= 50 mm - 2x T-Stück, d= 50 mm - 1x Rohr 1m, d= 50 mm - 2x Reduzierwinkel 90°, d= 50/40 x 50 mm - 1x Schwimmschlauch schwarz 12m, d= 38 mm - 6x Schlauchstutzen, d= 50 x 38 mm - 6x Schlauchschelle für 38mm Schlauch - 1x PVC-U Kleber 250g
Bypass Set für Wärmepumpe 63mm Anschluß
189,00 €
Bypass Set für Wärmepumpe 63mm Anschluß
Bypass Set für Wärmepumpen zum Anschluß an 63mm Verrohrung Lieferumfang: - 3x Kugelhahn, d= 63 mm - 2x T-Stück, d= 63 mm - 1x Rohr 1m, d= 63 mm - 4x Winkel 90°, d= 63 mm - 2x Reduktion kurz, d= 63 x 50 mm - 1x Rohr 0,5m, d= 50 mm - 1x Flexrohr Rolle 12m, d= 63 mm - 1x PVC-U Kleber 250g
Midas MIDA Quick Wärmepumpe
ab 1.237,00 €
Midas MIDA Quick Wärmepumpe
Midas MIDA Quick Wärmepumpe Angenehme Wassertemperaturen zwischen 25 und 29°C verwandeln jeden Pool zum großen Genuss und aktiven Spaß. Die breite Palette an MIDAS Wärmepumpen wird den hohen Kundenanforderungen gerecht: Das Heizen soll kostengünstig und die Geräte wartungsarm sein. Alle unsere Modelle können auch nachträglich eingebaut werden. Bei MIDAS bekommen Sie die...
Midas MIDA Black Wärmepumpe
ab 2.293,00 €
Midas MIDA Black Wärmepumpe
Midas MIDA Black Wärmepumpe Angenehme Wassertemperaturen zwischen 25 und 29°C verwandeln jeden Pool zum großen Genuss und aktiven Spaß. Die breite Palette an MIDAS Wärmepumpen wird den hohen Kundenanforderungen gerecht: Das Heizen soll kostengünstig und die Geräte wartungsarm sein. Alle unsere Modelle können auch nachträglich eingebaut werden. Bei MIDAS bekommen Sie die...
Midas MIDA Wärmepumpe Maxx
ab 4.241,00 €
Midas MIDA Wärmepumpe Maxx
Midas MIDA Maxx Full-Inverter Wärmepumpe Angenehme Wassertemperaturen zwischen 25 und 29°C verwandeln jeden Pool zum großen Genuss und aktiven Spaß. Die breite Palette an MIDASWärmepumpen wird den hohen Kundenanforderungen gerecht: Das Heizen soll kostengünstig und die Geräte wartungsarm sein. Alle unsere Modelle können auch nachträglich eingebaut werden. Bei MIDAS bekommen...
TIPP!
BWT Inverter Wärmepumpe Vertikal
ab 2.989,00 €
BWT Inverter Wärmepumpe Vertikal
BWT INVERTER WÄRMEPUMPE + Ein Korrosionsschutz-Überzug verleiht Ihrer Wärmepumpe auch über die Jahre hinaus ein blendendes Aussehen. BWT Wärmepumpen werden mit einem zusätzlichen Schutzlack aus Keramik überzogen, der wasserabweisend und UV-resistent ist und die Wärmepumpe zuverlässig gegen Korrosion und Verschmutzungen schützt. Außerdem sind BWT Wärmepumpen dank dieses...
TIPP!
Primetherm Wärmepumpe Full-Inverter Öffentlich
ab 8.999,00 €
Primetherm Wärmepumpe Full-Inverter Öffentlich
Primetherm Premium Wärmepumpen für den Öffentlichen Bereich Inverter-Prinzip Anders als bei herkömmlichen Wärmepumpen, die mit konstanter Geschwindigkeit laufen, kann eine Inverter-Wärmepumpe seine Leistung zwischen 25% und 100% variieren, je nach Außentemperatur und Betriebsbedingungen. Bei kalten Temperaturen oder bei hohem Wärmebedarf, läuft der Kompressor mit...
Brilix INVERBOOST XHPFD100E Inverter Pool-Wärmepumpe Abverkauf
1.350,00 €
Brilix INVERBOOST XHPFD100E Inverter Pool-Wärmepumpe...
Brilix Inverter Pool-Wärmepumpe INVERBOOST - Die effektivste Art, Wasser zu erwärmen! Die effektivste Art, Wasser im Schwimmbecken zu erwärmen, ist die verwendung einer Wärmepumpe, welche Wärme aus der Umgebungsluft bezieht und diese an das Beckenwasser abgibt. Die Wärmepumpen XHPFD und INVERBOOST stellen einen Fixstern in unserem Angebot dar. Jetzt mit einem innovativem...
Brilix INVERBOOST XHPFD160E Inverter Pool-Wärmepumpe Abverkauf
2.400,00 €
Brilix INVERBOOST XHPFD160E Inverter Pool-Wärmepumpe...
Brilix Inverter Pool-Wärmepumpe INVERBOOST - Die effektivste Art, Wasser zu erwärmen! Die effektivste Art, Wasser im Schwimmbecken zu erwärmen, ist die verwendung einer Wärmepumpe, welche Wärme aus der Umgebungsluft bezieht und diese an das Beckenwasser abgibt. Die Wärmepumpen XHPFD und INVERBOOST stellen einen Fixstern in unserem Angebot dar. Jetzt mit einem innovativem...

INVER X MODELL 2021 + Kühlfunktion + Wifi-Modul + R32 Kühlmittel 

INVER X - neuste Wärmepumpentechnologie von Fairland !

noch Leiser + noch effizienter !

Fairland INVER X TurboSilence Inverter Wärmepumpen sind dank einer großen Auswahl an Heizleistungen - für Schwimmbecken jeder Art und Größe geeignet.

Inkl. klimaschonendem Kältemittel R32 & Wifi-Modul!

+ TurboSilence Technologie mit Booster, Smart und Silence Modus
+ Mitsubishi Inverter Doppel-Rotations-Kompressor
+ Intelligente Touch-Bedienung mit Durchflussindikator
+ R32 Kältemittel, der Umwelt zuliebe!
+ weniger CO2-Emissionen
+ geringerer Energiebedarf
+ mehr Wärmeleistung

Eigenschaften

• Super energiesparend und umweltfreundlich
• Super leise
• Fernsteuerung per Smartphone-App (optional)
• Automatisches Abtauen
• Weicher Start
• Betriebslufttemperatur -15°C ~ 43°C


Echtzeit Überwachung der Wärmepumpe von jedem Ort aus, bequem über das Smartphone steuerbar!


Was macht eine InverX-Wärmepumpe so hervorragend?

• bürstenloser Gleichstrommotor

+ geringere Lautstärke
+ geringerer Stromverbrauch

• Premium-Gehäuse aus Aluminiumlegierung

+ Korrosionsbeständig
+ versteckte Schrauben
+ einzigartige Optik

• Spiral-Titan-Wärmetauscher

+ 30% größere Wärmeaustauschfläche

• Mitsubishi Inverter Doppel-Rotations-Kompressor

Basierend auf der innovativen "twin-mechanism" Lösung. Zwei Rotoren arbeiten zusammen, um die Vibrationen auszugleichen. Dies führt zu einer höheren Effizienz und einem leiseren Betrieb.

• TurboSilence-Technologie

Die neue TurboSilence Technik basiert auf der bewährten Full-Inverter Technologie. Hierdurch wird es möglich auf zusätzliche 20% Heizleistung zurückzugreifen, jedoch bei weiterhin geringer Lautstärke. Durch die TurboSilence Technologie wird eine maximale Energieeinsparung erzielt.


Super energiesparend + halbe Betriebskosten + leiserer Betrieb

DURCHSCHNITTLICHER COP 11,3 bei 50% Leistung, COP 16 bei 20% Leistung

(Luft 26°C / Wasser 26°C / Luftfeuchtigkeit 80%)

Die neue TurboSilence-Technologie wurde auf Basis der Full-Inverter Technologie optimiert. Das gesamte Steuerungssystem und die entsprechenden Komponenten wurden an das neue System angepasst. Die Heizleistung kann sofort um 20% erhöht werden, jedoch bei weiterhin leisem Betrieb.

Prinzip der halben Betriebskosten (in 180 Tagen Badesaison)
In den ersten 5 Tagen läuft eine InverX-Poolwärmepumpe mit 100% Leistung und erwärmt den Pool auf die eingestellte Temperatur. In den nächsten 175 Tagen wird mit einer durchschnittlichen Leistung von 50% von AVERAGE COP 11.3 ausgeführt, um die gewünschte Pooltemperatur aufrechtzuerhalten. Der DURCHSCHNITTLICHE COP ist also doppelt so hoch wie der einer Ein/Aus-Wärmepumpe.

COP-Vergleich zwischen InverX-Poolwärmepumpe und traditioneller Ein/Aus-Wärmepumpe
(in 180 Tagen Badesaison, z. B. 13,5 kW bei Luft 26°C / Wasser 26°C / Luftfeuchtigkeit 80%)

(COP bedeutet Leistungskoeffizient (Coefficient of Performance), es ist ein Verhältnis von Heizleistung zu Stromverbrauch)


DURCHSCHNITTLICH 10 mal leiser

Wenn Sie die Pooltemperatur mit einer durchschnittlichen Leistung von 50% halten, kann der durchschnittliche Schalldruck einer Inverter-plus-Poolwärmepumpe Ihnen eine zehnmal ruhigere Schwimmbadumgebung und eine freundlichere Nachbarschaft bieten als eine Ein/Aus-Poolheizung.


WEICHER START

Wenn die Pool-Wärmepumpe InverX eingeschaltet wird, beginnt der Strom bei 0A und steigt in 2 Minuten langsam auf den Nennstrom an. Das Hausstromsystem wird nicht beeinträchtigt, während der häufige Anlaufstrom der Ein/Aus-Wärmepumpe das Fünffache des Nennstroms beträgt, ist dies eine Belastung für das Stromnetz.


InverX Inverter-Prinzip

Im Gegensatz zu herkömmlichen Wärmepumpen, die mit einer konstanten Geschwindigkeit (100%) laufen, kann der Kompressor einer Inverter-Wärmepumpe seine Leistung zwischen 25% und 100% variieren, je nach Betriebsbedingungen und Außentemperatur. Bei niedriger Außentemperatur, oder während der Wärmebedarf hoch ist, wird der Kompressor mit hoher Geschwindigkeit laufen (zwischen 50% und 100%).

Umgekehrt, während der Wärmebedarf niedrig ist, vor allem um den Sollwert, wird der Inverter-Kompressor bei niedrigen Drehzahlen (zwischen 25% und 50% der vollen Leistung) laufen. Fairland InverX-Wärmepumpen passen sich automatisch an die Verdichterdrehzahl, die Betriebsbedingungen und die Außentemperatur an. Es besteht keine Notwendigkeit per manuellem Eingriff den Verdichterbetriebsmodus auszuwählen.

Bei niedriger Geschwindigkeit sind Inverter-Kompressoren äußerst geräuscharm, liefern optimale Ergebnisse und haben eine längere Lebensdauer.

Vorteile mit dem Kühlmittel R32

• um 5 bis 10% leistungsstärker als das Kühlmittel R410A
• Für die gleiche Heizleistung wird weniger Kühlmittel benötigt (20 bis 30% weniger Kühlmittel als R410A)
• Umweltfreundlicher. R32 hat ein Treibhauspotential (Global Warming Potential GWP - gibt Einfluss eines Mittels auf die Erderwärmung an) von 675; das Kühlmittel R410A dagegen hat ein GWP von 2088
• Dank seines geringen GWP sind Leckdichtigkeitstests nicht zwingend erforderlich (erst ab 7,2 kg Kühlmittel; verglichen mit 2,82 kg bei R410C und 2,39 kg bei R410A).
• R32 ist ein äußerst reines Kühlmittel und ist deshalb höchst recyclingfreundlich.


Technische Details IXCR26IXCR36IXCR46IXCR56IXCR66IXCR80TIXCR110T
Heizleistung (kW) Luft 26°C
Wasser 26°C
rel. LF 80%
8,5 11,0 14,0 18,0 22,0 27,5 33,0
Heizleistung (kW)
Turbo-Modus
10,2 13,0 17,0 21,5 26,0 32,0 40,0
COP 15,6 ~ 7,3 15,5 ~ 7,5 16,0 ~ 6,6 15,5 ~ 6,5 16,5 ~ 7,0 16,3 ~ 6,5 16,3 ~ 6,6
COP smart Modus 8,0 8,5 7,7 7,5 8,0 7,6 7,5
COP bei 50% 11,8 12,0 11,5 11,5 11,6 11,5 11,4
Heizleistung (kW)*

Luft 15°C
Wasser 26°C
rel. LF 70%

6,0 7,5 9,5 12,0 15,0 18,5 24,5
Heizleistung (kW)
Turbo-Modus
7,0 9,0 11,5 14,5 18,0 22,0 28,5
COP 7,1 ~ 4,9 7,5 ~ 5,0 7,5 ~ 4,5 8,0 ~ 4,7 8,0 ~ 5,1 8,0 ~ 5,0 8,1 ~ 4,8
COP smart Modus 5,4 5,5 5,2 5,2 5,6 5,5 5,3
COP bei 50% 6,7 6,7 6,8 7,0 7,0 7,0 6,9
Kühlleistung (kW)

Luft 35°C
Wasser 28°C
rel. LF 80%

4,5 5,8 6,7 8,2 12,0 14,0 16,5
Schalldruck
in 10m Entf., dB(A)
  18,5 ~ 25,5 18,6 ~ 26,9 22,0 ~ 27,7 22,9 ~ 30,8 20,8 ~ 31,2 23,3 ~ 31,9 22,5 ~ 31,7
Schalldruck
in 1m Entf., dB(A)
  38,5 ~ 45,5 38,6 ~ 46,9 42,0 ~ 47,7 42,9 ~ 50,8 40,8 ~ 51,2 43,3 ~ 51,9 42,5 ~ 51,7
Schalldruck bei 50%
in 1m Entf., dB(A)
  39,5 41,3 43,7 44,5 44,4 46,4 43,8
empf. Schwimmbadvolumen (m³)** 20 - 40 25 - 50 30 - 60 40 - 75 55 - 100 65 - 120 90 - 160
empf. Durchflussrate (m³/h) 2 - 4 3 - 4 4 - 6 6,5 - 8,5 8 - 10 10 - 12 10 - 18
Kühlmittel R32
max. Stromverbrauch (A) 6,2 7,82 11,3 13,4 15,3 6,35 8,57
Spannung 230V 1ph 400V 3ph
Wärmetauscher Schraubenförmiger Titan-Wärmetauscher
Kompressor Mitsubishi Inverter Doppel-Rotations-Kompressor
Anzahl an Ventilatoren 1
Anschlüsse Eingang/Ausgang d= 50 mm Klebemuffe
Gehäuse Aluminium
Maße LxBxH (mm) 894x432x650 894x432x650 939x432x648 954x432x750 1074x429x947 1074x539x948 1260x539x948
Gewicht (kg) 60 61 65 70 89 111 126

Diese Tabelle zeigt die Leistungen einer Fairland InverX Wärmepumpe in unterschiedlichen Betriebs-Modi. Fairland InverX Wärmepumpen wählen automatisch den Betriebs-Modus, der für den Heizbedarf des Pools unter den vorherrschenden Wetter- und Betriebsbedingungen am besten geeignet ist. Die Geschwindigkeit des Kompressors verändert sich zwischen 20 Hz und 80 Hz in 1-Hz-Schritten.

*: Heizleistung und COP bei 15°C
**: Werte gültig unter folgenden Bedingungen: Lufttemperatur 15°C, Wassertemperatur 26°C; Pool ist nachts mit einer isothermischen Abdeckung versehen; Filterlaufzeit von mindestens 15 Stunden am Tag; Heizperiode vom 1.Mai bis 15.September.

Gemäß der Direktive der CERTITA für Schwimmbad-Wärmepumpen sind die Heizleistungen stets bei einer Lufttemperatur von 15°C anzugeben.


Reversible Wärmepumpen
Alle Fairland InverX Wärmepumen sind serienmäßig reversibel: Eine Fairland InverX Wärmepumpe kann also Ihr Schwimmbadwasser beheizen oder auch abkühlen. Diese Funktion ist besonders in sehr heißen Regionen geschätzt, wo sie verwendet werden kann, Schwimmbadwasser auf eine angenehme Temperatur zu senken oder beizubehalten.

Vollautomatischer Betrieb
Fairland InverX Wärmepumpen sind leicht zu installieren und durch ihren vollautomatischen Betriebsmodus einfach zu handhaben.

Systematische Qualitätskontrolle
Alle Fairland InverX Wärmepumpen werden vor Auslieferung einzeln getestet und garantieren Ihnen absolute Verlässlichkeit.

Geräuschentwicklung
Konventionelle Wärmepumpen erzeugen eine konstante Schallleistung, auch wenn die Wassertemperatur um den Sollwert ist. Auf der anderen Seite, Fairland Wärmepumpen-Kompressoren verlangsamen sich um den Sollwert wesentlich, so dass sie viel leiser laufen als eine herkömmliche Wärmepumpe. Besonders in Situationen, wo die Wärmepumpe in einem geringen Abstand zu den Nachbarn installiert werden muss, ist diese Funktion ein erheblicher Vorteil.

Anlaufstrom
Alle Fairland InverX Wärmepumpen sind serienmäßig mit einem Softstarter ausgestattet, hierdruch werden der Anlaufstrom und die damit verbundenen negativen Auswirkungen auf elektrische und elektronische Geräte im Haushalt begrenzt.


Lieferumfang
• Wärmepumpe
• Bedienungsanleitung

 


 

 IPHCR FULL-INVERTER WÄRMEPUMPE

 

Ihr Vorteil: Kühlfunktion + Wifi-Modul + R32 Kühlmittel + Winterabdeckung

Fairland IPHCR Inverter Plus Wärmepumpen sind dank einer großen Auswahl an Heizleistungen - für Schwimmbecken jeder Art und Größe geeignet.

NEU - Inkl. klimaschonendem Kältemittel R32 & Wifi-Modul!

+ Mitsubishi Inverter Doppel-Rotations-Kompressor
+ R32 Kältemittel, der Umwelt zuliebe!
+ weniger CO2-Emissionen
+ geringerer Energiebedarf
+ mehr Wärmeleistung

Eigenschaften

• Super energiesparend und umweltfreundlich
• Super leise
• Fernsteuerung per Smartphone-App (optional)
• Automatisches Abtauen
• Weicher Start
• Betriebslufttemperatur -7°C ~ 43°C


Echtzeit Überwachung der Wärmepumpe von jedem Ort aus, bequem über das Smartphone steuerbar!


Was macht eine IPHCR-Wärmepumpe so hervorragend?

• bürstenloser Gleichstrommotor

+ geringere Lautstärke
+ geringerer Stromverbrauch

• Premium-Gehäuse aus Aluminiumlegierung

+ Korrosionsbeständig
+ versteckte Schrauben
+ einzigartige Optik

• Spiral-Titan-Wärmetauscher

+ 30% größere Wärmeaustauschfläche

• Mitsubishi Inverter Doppel-Rotations-Kompressor

Basierend auf der innovativen "twin-mechanism" Lösung. Zwei Rotoren arbeiten zusammen, um die Vibrationen auszugleichen. Dies führt zu einer höheren Effizienz und einem leiseren Betrieb.

• HP-Booster-Technologie

Fairlands ursprünglich entwickelte Technologie zur Erhöhung der Gesamtleistung einer Pool Wärmepumpe. Diese ermöglicht einen sehr präzisen und flexiblen Gasfluss in Abhängigkeit mit der wechselnden Umgebungstemperatur. In Verbindung mit der Full-Inverter Technologie wird eine maximale Energieeinsparung erzielt.


Super energiesparend + halbe Betriebskosten + leiserer Betrieb

DURCHSCHNITTLICHER COP 11,5 bei 50% Leistung, COP 16 bei 20% Leistung

(Luft 26°C / Wasser 26°C / Luftfeuchtigkeit 80%) - Zertifiziert vom TÜV Rheinland

Prinzip der halben Betriebskosten (in 180 Tagen Badesaison)
In den ersten 5 Tagen läuft eine Inverter-plus-Poolwärmepumpe mit 100% Leistung und erwärmt den Pool auf die eingestellte Temperatur. In den nächsten 175 Tagen wird mit einer durchschnittlichen Leistung von 50% von AVERAGE COP 11.5 ausgeführt, um die gewünschte Pooltemperatur aufrechtzuerhalten. Der DURCHSCHNITTLICHE COP ist also doppelt so hoch wie der einer Ein/Aus-Wärmepumpe.

COP-Vergleich zwischen Inverter-Plus-Poolwärmepumpe und traditioneller Ein/Aus-Wärmepumpe
(in 180 Tagen Badesaison, z. B. 13,5 kW bei Luft 26°C / Wasser 26°C / Luftfeuchtigkeit 80%)

DURCHSCHNITTLICHER Stromverbrauch
(in 180 Tagen Badesaison, z. B. 13,5 kW bei Luft 26 ° C / Wasser 26 ° C / Luftfeuchtigkeit 80%)

(COP bedeutet Leistungskoeffizient (Coefficient of Performance), es ist ein Verhältnis von Heizleistung zu Stromverbrauch)


DURCHSCHNITTLICH 10 mal leiser

Wenn Sie die Pooltemperatur mit einer durchschnittlichen Leistung von 50% halten, kann der durchschnittliche Schalldruck einer Inverter-plus-Poolwärmepumpe Ihnen eine zehnmal ruhigere Schwimmbadumgebung und eine freundlichere Nachbarschaft bieten als eine Ein/Aus-Poolheizung.

DURCHSCHNITTLICHER Schalldruck bei 1 m dB (A)


WEICHER START

Wenn die Pool-Wärmepumpe Inverter-plus eingeschaltet wird, beginnt der Strom bei 0A und steigt in 2 Minuten langsam auf den Nennstrom an. Das Hausstromsystem wird nicht beeinträchtigt, während der häufige Anlaufstrom der Ein/Aus-Wärmepumpe das Fünffache des Nennstroms beträgt, ist dies eine Belastung für das Stromnetz.


Full-Inverter-Prinzip

Im Gegensatz zu herkömmlichen Wärmepumpen, die mit einer konstanten Geschwindigkeit (100%) laufen, kann der Kompressor einer Inverter-Wärmepumpe seine Leistung zwischen 25% und 100% variieren, je nach Betriebsbedingungen und Außentemperatur. Bei niedriger Außentemperatur, oder während der Wärmebedarf hoch ist, wird der Kompressor mit hoher Geschwindigkeit laufen (zwischen 50% und 100%).

Umgekehrt, während der Wärmebedarf niedrig ist, vor allem um den Sollwert, wird der Inverter-Kompressor bei niedrigen Drehzahlen (zwischen 25% und 50% der vollen Leistung) laufen. Fairland Inverter Plus-Wärmepumpen passen sich automatisch an die Verdichterdrehzahl, die Betriebsbedingungen und die Außentemperatur an. Es besteht keine Notwendigkeit per manuellem Eingriff den Verdichterbetriebsmodus auszuwählen.

Bei niedriger Geschwindigkeit sind Inverter-Kompressoren äußerst geräuscharm, liefern optimale Ergebnisse und haben eine längere Lebensdauer.

Vorteile mit dem Kühlmittel R32

• um 5 bis 10% leistungsstärker als das Kühlmittel R410A
• Für die gleiche Heizleistung wird weniger Kühlmittel benötigt (20 bis 30% weniger Kühlmittel als R410A)
• Umweltfreundlicher. R32 hat ein Treibhauspotential (Global Warming Potential GWP - gibt Einfluss eines Mittels auf die Erderwärmung an) von 675; das Kühlmittel R410A dagegen hat ein GWP von 2088
• Dank seines geringen GWP sind Leckdichtigkeitstests nicht zwingend erforderlich (erst ab 7,2 kg Kühlmittel; verglichen mit 2,82 kg bei R410C und 2,39 kg bei R410A).
• R32 ist ein äußerst reines Kühlmittel und ist deshalb höchst recyclingfreundlich.


Technische Details IPHCR15IPHCR20IPHCR26IPHCR33IPHCR40IPHCR45IPHCR55IPHCR70IPHCR70TIPHCR100T
Heizleistung (kW) Luft 26°C
Wasser 26°C
6,5 8,5 10,5 13 15 17,5 20,5 27,5 27,3 35,8
COP 15.0 ~ 7.3 15.0 ~ 7.3 15.0 ~ 7.4 15.4 ~ 7.3 15.5 ~ 6.7 15.8 ~ 6.2 15.3 ~ 6.0 15.4 ~ 6.5 15.3 ~ 6.5 15.6 ~ 5.8
20% Nennleistung 14,7 14,8 15 15,4 15,5 15,8 15,3 15,4 15,3 15,6
100% Nennleistung 6 7,4 7,4 7,3 6,7 6,2 6,0 6,5 6,5 5,8
Heizleistung (kW)* Luft 15°C
Wasser 26°C
4,8 6,3 7,3 8,7 10,5 11,5 14 18 18 24,5
COP 7.7 ~ 4.7 7.7 ~ 4.7 7.7 ~ 4.8 7.7 ~ 4.8 7.8 ~ 4.6 7.8 ~ 4.5 7.7 ~ 4.4 8.1 ~ 4.8 8.1 ~ 4.8 8.0 ~ 4.7
20% Nennleistung 7,3 7,4 7,7 7,7 7,8 7,8 7,7 8,1 8,1 8
100% Nennleistung 4,5 5 4,8 4,8 4,6 4,5 4,4 4,8 4,8 4,7
Kühlleistung (kW) Luft 35°C
Wasser 28°C
3,0 4,0 4,6 5,6 6,8 7,8 10 12,2 12,2 16,5
Schalldruck
in 10m Entf., dB (Lp)
20% der
Nennleistung
17,8 18,8 18,6 22,1 21,3 23,1 20,9 23,5 23,5 22,6
Schallleistung
dB (Lw)
51,6 52,6 52,4 55,9 55,1 56,9 55,7 58,3 43,5 57,4
Schalldruck
in 10m Entf., dB (Lp)
100% der
Nennleistung
27,2 28,2 29,9 30,7 35 33,8 34,2 34,9 34,9 34,7
Schallleistung
dB (Lw)
61 62 63,7 64,5 68,8 67,6 69 69,7 54,9 69,5
empf. Schwimmbadvolumen (m³)** 15 - 30 20 - 40 25 - 45 30 - 55 35 - 65 40 - 75 50 - 95 65 - 120 65 - 120 90 - 160
empf. Durchflussrate (m³/h) 2 - 4 2 - 4 3 - 4 4 - 6 5 - 7 6,5 - 8,5 8 - 10 10 - 12 10 - 12 10 - 18
Kühlmittel R32
max. Stromverbrauch (A) 6,5 7,5 8,5 10,5 11 13 17 20 7 9,5
Spannung 230V 1ph 400V 3ph
Wärmetauscher Schraubenförmiger Titan-Wärmetauscher
Kompressor Mitsubishi Inverter Doppel-Rotations-Kompressor
Anzahl an Ventilatoren 1
Anschlüsse Eingang/Ausgang d= 50 mm Klebemuffe
Gehäuse Aluminium
Maße LxBxH (mm) 894x349x648 954x349x648 954x429x648 954x429x755 1048x429x948 1154x539x948
Gewicht (kg) 42 45 49 50 52 63 68 90 93 120

Diese Tabelle zeigt die Leistungen einer Fairland Inverter Plus Wärmepumpe in 3 unterschiedlichen Betriebs-Modi. Fairland Inverter Plus Wärmepumpen wählen automatisch den Betriebs-Modus, der für den Heizbedarf des Pools unter den vorherrschenden Wetter- und Betriebsbedingungen am besten geeignet ist. Die Geschwindigkeit des Kompressors verändert sich zwischen 20 Hz und 80 Hz in 1-Hz-Schritten.

*: Heizleistung und COP bei 15°C wurden von TÜV-Rheinland gemäß der europäischen Norm EN 14511-2011 gemessen und geprüft.
**: Werte gültig unter folgenden Bedingungen: Lufttemperatur 15°C, Wassertemperatur 26°C; Pool ist nachts mit einer isothermischen Abdeckung versehen; Filterlaufzeit von mindestens 15 Stunden am Tag; Heizperiode vom 1.Mai bis 15.September.

Gemäß der Direktive der CERTITA für Schwimmbad-Wärmepumpen sind die Heizleistungen stets bei einer Lufttemperatur von 15°C anzugeben.


Reversible Wärmepumpen
Alle Fairland Inverter Plus Wärmepumen sind serienmäßig reversibel: Eine Fairland Inverter Plus Wärmepumpe kann also Ihr Schwimmbadwasser beheizen oder auch abkühlen. Diese Funktion ist besonders in sehr heißen Regionen geschätzt, wo sie verwendet werden kann, Schwimmbadwasser auf eine angenehme Temperatur zu senken oder beizubehalten.

Vollautomatischer Betrieb
Fairland Inverter Plus Wärmepumpen sind leicht zu installieren und durch ihren vollautomatischen Betriebsmodus einfach zu handhaben.

Systematische Qualitätskontrolle
Alle Fairland Inverter Plus Wärmepumpen werden vor Auslieferung einzeln getestet und garantieren Ihnen absolute Verlässlichkeit.

Geräuschentwicklung
Konventionelle Wärmepumpen erzeugen eine konstante Schallleistung, auch wenn die Wassertemperatur um den Sollwert ist. Auf der anderen Seite, Fairland Wärmepumpen-Kompressoren verlangsamen sich um den Sollwert wesentlich, so dass sie viel leiser laufen als eine herkömmliche Wärmepumpe. Besonders in Situationen, wo die Wärmepumpe in einem geringen Abstand zu den Nachbarn installiert werden muss, ist diese Funktion ein erheblicher Vorteil.

Anlaufstrom
Alle Fairland Inverter Plus Wärmepumpen sind serienmäßig mit einem Softstarter ausgestattet, hierdruch werden der Anlaufstrom und die damit verbundenen negativen Auswirkungen auf elektrische und elektronische Geräte im Haushalt begrenzt.


Lieferumfang
• Wärmepumpe + Zubehör
• Winterabdeckung
• Bedienungsanleitung

 

 


 

BWT INVERTER WÄRMEPUMPE

+ Ein Korrosionsschutz-Überzug verleiht Ihrer Wärmepumpe auch über die Jahre hinaus ein blendendes Aussehen. BWT Wärmepumpen werden mit einem zusätzlichen Schutzlack aus Keramik überzogen, der wasserabweisend und UV-resistent ist und die Wärmepumpe zuverlässig gegen Korrosion und Verschmutzungen schützt. Außerdem sind BWT Wärmepumpen dank dieses Schutzlacks leicht zu reinigen und erhalten sich auch über die Jahre hinaus ihr blendendes Aussehen.


Schraubenförmiger Titan-Wärmetauscher
+ mit Schwingungsdämpfern


TOUCH SCREEN STEUERPULT FÜR HORIZONTALE BWT INVERTER WÄRMEPUMPEN


WIFI-MODUL FÜR HORIZONTALE BWT INVERTER WÄRMEPUMPEN

1. Zugang zum Service mit nur einem Klick
2. Echtzeit-Überwachung Ihrer Daten
3. Überwachung der Wärmepumpe zu jeder Zeit, von jedem Ort


+ Das Wifi-Modul ist serienmäßig bei allen horizontalen BWT Inverter Wärmepumpen enthalten.

+ Hinweis: Das Wifi-Modul kann natürlich nur dann eingesetzt werden, wenn die Wärmepumpe an einem Ort mit Wifi installiert worden ist.


Inverter-Prinzip
Im Gegensatz zu herkömmlichen An/Aus-Wärmepumpen, die mit konstanter Geschwindigkeit (100%) laufen, kann der Kompressor einer Inverter-Wärmepumpe seine Leistung zwischen 20 und 100% variieren, je nach Betriebsbedingungen und Außentemperatur. Bei niedriger Geschwindigkeit sind Inverter-Kompressoren äußerst geräuscharm, liefern optimale Ergebnisse und haben eine längere Lebensdauer.

Geräuscharmer Betrieb
Herkömmliche An/ Aus-Wärmpumpen haben einen konstanten Geräuschpegel - selbst dann noch, wenn sich die Wassertemperatur ihrem Sollwert nähert. Im Gegensatz dazu verlangsamt sich der Kompressor einer BWT Fairland Inverter Plus Wärmepumpe merklich, sobald sich die Wassertemperatur ihrem Sollwert nähert; der Geräuschpegel sinkt auf ein Minimum ab. Dies ist besonders in solchen Situationen von Bedeutung, wo die Wärmepumpe in unmittelbarer Nähe zum Nachbargrundstück installiert werden muss.

Reversible Wärmepumpen
Alle BWT Fairland Inverter Plus Wärmepumen sind serienmäßig reversibel: Eine BWT Fairland Inverter Plus Wärmepumpe kann also Ihr Schwimmbadwasser beheizen oder auch abkühlen.

Umfassendes Sortiment
Unser umfassendes Sortiment an BWT Fairland Inverter Plus Wärmepumpen wird - dank seiner großen Auswahl an Heizleistungen - Schwimmbecken jeder Art und Größe gerecht.

Anlaufstrom
Alle BWT Fairland Inverter Plus Wärmepumpen sind serienmäßig mit einem Softstarter ausgestattet, der Anlaufstrom und die damit verbundenen negativen Auswirkungen auf elektrische und elektronische Geräte im Haushalt begrenzt.

Vollautomatischer Betrieb
BWT Fairland Inverter Plus Wärmepumpen sind leicht zu installieren und einfach zu handhaben.

Gehäuse aus Aluminium
Das Gehäuse aus Aluminium, modern und innovativ im Design, ist absolut korrosionsbeständig.

Systematische Qualitätskontrolle
Alle BWT Fairland Inverter Plus Wärmepumpen werden vor Auslieferung einzeln getestet und garantieren Ihnen absolute Verlässlichkeit.

Ausstattung
Alle BWT Fairland Inverter Plus Wärmepumpen werden mit einer Überwinterungshülle geliefert.


Die obige Skala, bereitgestellt von Theraco, vergleicht den Geräuschpegel von horizontalen BWT Inverter Wärmepumpen mit gängigen Geräuschen aus unserer Umgebung


Das Kühlmittel R32 bietet viele Vorteile
• Es ist um 5 bis 10% leistungsstärker als das Kühlmittel R410A
• Für die gleiche Heizleistung wird weniger Kühlmittel benötigt (20 bis 30% weniger Kühlmittel als R410A)
• Es ist umweltfreundlicher. R32 hat ein Treibhauspotential (Global Warming Potential GWP - gibt Einfluss eines Mittels auf die Erderwärmung an) von 675; das Kühlmittel R410A dagegen hat ein GWP von 2088
• Dank seines geringen GWP sind Leckdichtigkeitstests nicht zwingend erforderlich (erst ab 7,2 kg Kühlmittel; verglichen mit 2,82 kg bei R410C und 2,39 kg bei R410A).
• R32 ist ein äußerst reines Kühlmittel und ist deshalb höchst recyclingfreundlich.


Technische Daten

 HI-HC 66HI-HC 85HI-HC 106HI-HC 132HI-HC 150HI-HC 177HI-HC 204HI-HC 273HI-HC 270HI-HC 358
Heizleistung (kW)
Luft 26°C, Wasser 26°C
6,6 8,5 10,6 13,2 15 17,7 20,4 27,3 27 35,8
Geprüfte Heizleistung (kW)
Luft 15°C, Wasser 26°C*
5 6,2 7,5 9 10,5 12 14 18 18 24,5
Kühlleistung (kW)
Luft 35°C, Wasser 28°C
3 4 4,5 5,5 6,8 7,7 9,8 12,1 12,1 16,4
Betriebstemperaturbereich von 0 °C bis 43 °C
Leistungsaufnahme max/min (kW) 0,13 ˜ 1,11 0,17 ˜ 1,24 0,19 ˜ 1,56 0,24 ˜ 1,87 0,27 ˜ 2,28 0,31 ˜ 2,67 0,38 ˜ 3,30 0,57 ˜ 3,75 0,53 ˜ 3,75 0,62 ˜ 5,20
Art des Kühlmittels R32
Empfohlene Durchflussrate 2 ˜ 4 m³/h 2 ˜ 4 m³/h 3 ˜ 4 m³/h 4 ˜ 6 m³/h 5 ˜ 7 m³/h 6,5 ˜ 8,5 m³/h 8 ˜ 10 m³/h 10 ˜ 12 m³/h 10 ˜ 12 m³/h 10 ˜ 18 m³/h
Empfohlenes Schwimmbadvolumen 15 ˜ 30 m³ 20 ˜ 40 m³ 25 ˜ 45 m³ 30 ˜ 55 m³ 35 ˜ 65 m³ 40 ˜ 75 m³ 50 ˜ 95 m³ 65 ˜ 120 m³ 65 ˜ 120 m³ 90 ˜ 160 m³
Maximaler Stromverbrauch (A) 6,5 7,5 8,5 10,5 11 13 17 20 7 9,5
Spannung (V) 230 400
Stromkabelquerschnitt 3x 1.5 mm² 3x 2.5 mm² 3x 4 mm² 3x 6 mm² 5x 2.5 mm²
Schutzschalter (A) 8 9 10,5 13 13,5 16 21 24 9 12
Art des Wärmetauschers Schraubenförmiger Titan-Wärmetauscher
Kompressor Zweifach-Rotation
Anzahl an Ventilatoren 1
Anschlüsse Eingang / Ausgang 50 mm, innen, zum Kleben
Gehäuse Aluminium
Maße LxBxH (mm) 894x349x648 954x349x648 954x429x648 954x429x755 1084x429x948 1154x539x948
Gewicht (kg) 42 45 49 50 52 63 68 90 93 120

* Heizleistung und COP bei 15°C wurden von TÜV-Rheinland gemäß der europäischen Norm EN14511-2011 gemessen und geprüft.


Abmessungen

 ABCDEFGH
HI-HC 66 334 590 318 359 894 250 74 648
HI-HC 85 334 590 318 359 894 250 74 648
HI-HC 106 334 590 318 359 894 280 74 648
HI-HC 132 334 590 318 359 954 340 74 648
HI-HC 150 334 590 318 359 954 340 74 648
HI-HC 177 404 590 388 429 954 390 74 648
HI-HC 204 404 590 388 429 954 460 74 755
HI-HC 273 404

720

388 429 1084 620 74 948
HI-HC 270 404 720 388 429 1084 620 74 948
HI-HC 358 514 790 498 539 1154 650 74 948

Leistungsangaben

Luft 26°C - Wasser 26°C - Feuchtigkeit 80%HI-HC 66HI-HC 85HI-HC 106HI-HC 132HI-HC 150HI-HC 177HI-HC 204HI-HC 273HI-HC 270HI-HC 358
20% der NennleistungCOP 14,7 14,8 156 15,4 15,5 15,8 15,3 15,4 15,3 15,3
100% der NennleistungCOP 6 7,4 7,4 7,3 6,7 6,2 6 6,5 6,5 5,8

 

Luft 15°C - Wasser 26°C - Feuchtigkeit 70%HI-HC 66HI-HC 85HI-HC 106HI-HC 132HI-HC 150HI-HC 177HI-HC 204HI-HC 273HI-HC 270HI-HC 358
20% der NennleistungCOP 7,3 7,4 7,7 7,7 7,8 7,8 7,7 8,1 8,1 8
Schalldruck
in 10 m Entf., in dB (Lp)
17,8 18,8 18,6 22,1 21,3 23,1 20,9 23,5 23,5 22,6
Schalldruck
in 1 m Entf., in dB (Lp)
51,6 52,6 52,4 55,9 55,1 56,9 55,7 58,3 53,5 57,4
100% der NennleistungCOP 4,5 5 4,8 4,8 4,6 4,5 4,4 4,8 4,8 4,7
Schalldruck
in 10 m Entf., in dB (Lp)
27,2 28,2 29,9 30,7 35 33,8 34,2 34,9 34,9 34,7
Schalldruck
in 1 m Entf., in dB (Lp)
61 62 63,7 64,5 68,8 67,6 69 69,7 54,9 69,5

Diese Tabelle zeigt die Leistungen einer horizontalen BWT Inverter Wärmepumpe in 3 unterschiedlichen Betriebs-Modi. Horizontale BWT Inverter Wärmepumpen wählen automatisch den Betriebs-Modus, der für den Heizbedarf des Pools unter den vorherrschenden Wetter und Betriebsbedingungen am besten geeignet ist. Die Geschwindigkeit des Kompressors verändert sich zwischen 20 Hz und 80 Hz in 1-Hz-Schritten.

INVER X MODELL 2021 + Kühlfunktion + Wifi-Modul + R32 Kühlmittel  INVER X - neuste Wärmepumpentechnologie von Fairland ! noch Leiser + noch effizienter ! Fairland INVER X... mehr erfahren »
Fenster schließen

INVER X MODELL 2021 + Kühlfunktion + Wifi-Modul + R32 Kühlmittel 

INVER X - neuste Wärmepumpentechnologie von Fairland !

noch Leiser + noch effizienter !

Fairland INVER X TurboSilence Inverter Wärmepumpen sind dank einer großen Auswahl an Heizleistungen - für Schwimmbecken jeder Art und Größe geeignet.

Inkl. klimaschonendem Kältemittel R32 & Wifi-Modul!

+ TurboSilence Technologie mit Booster, Smart und Silence Modus
+ Mitsubishi Inverter Doppel-Rotations-Kompressor
+ Intelligente Touch-Bedienung mit Durchflussindikator
+ R32 Kältemittel, der Umwelt zuliebe!
+ weniger CO2-Emissionen
+ geringerer Energiebedarf
+ mehr Wärmeleistung

Eigenschaften

• Super energiesparend und umweltfreundlich
• Super leise
• Fernsteuerung per Smartphone-App (optional)
• Automatisches Abtauen
• Weicher Start
• Betriebslufttemperatur -15°C ~ 43°C


Echtzeit Überwachung der Wärmepumpe von jedem Ort aus, bequem über das Smartphone steuerbar!


Was macht eine InverX-Wärmepumpe so hervorragend?

• bürstenloser Gleichstrommotor

+ geringere Lautstärke
+ geringerer Stromverbrauch

• Premium-Gehäuse aus Aluminiumlegierung

+ Korrosionsbeständig
+ versteckte Schrauben
+ einzigartige Optik

• Spiral-Titan-Wärmetauscher

+ 30% größere Wärmeaustauschfläche

• Mitsubishi Inverter Doppel-Rotations-Kompressor

Basierend auf der innovativen "twin-mechanism" Lösung. Zwei Rotoren arbeiten zusammen, um die Vibrationen auszugleichen. Dies führt zu einer höheren Effizienz und einem leiseren Betrieb.

• TurboSilence-Technologie

Die neue TurboSilence Technik basiert auf der bewährten Full-Inverter Technologie. Hierdurch wird es möglich auf zusätzliche 20% Heizleistung zurückzugreifen, jedoch bei weiterhin geringer Lautstärke. Durch die TurboSilence Technologie wird eine maximale Energieeinsparung erzielt.


Super energiesparend + halbe Betriebskosten + leiserer Betrieb

DURCHSCHNITTLICHER COP 11,3 bei 50% Leistung, COP 16 bei 20% Leistung

(Luft 26°C / Wasser 26°C / Luftfeuchtigkeit 80%)

Die neue TurboSilence-Technologie wurde auf Basis der Full-Inverter Technologie optimiert. Das gesamte Steuerungssystem und die entsprechenden Komponenten wurden an das neue System angepasst. Die Heizleistung kann sofort um 20% erhöht werden, jedoch bei weiterhin leisem Betrieb.

Prinzip der halben Betriebskosten (in 180 Tagen Badesaison)
In den ersten 5 Tagen läuft eine InverX-Poolwärmepumpe mit 100% Leistung und erwärmt den Pool auf die eingestellte Temperatur. In den nächsten 175 Tagen wird mit einer durchschnittlichen Leistung von 50% von AVERAGE COP 11.3 ausgeführt, um die gewünschte Pooltemperatur aufrechtzuerhalten. Der DURCHSCHNITTLICHE COP ist also doppelt so hoch wie der einer Ein/Aus-Wärmepumpe.

COP-Vergleich zwischen InverX-Poolwärmepumpe und traditioneller Ein/Aus-Wärmepumpe
(in 180 Tagen Badesaison, z. B. 13,5 kW bei Luft 26°C / Wasser 26°C / Luftfeuchtigkeit 80%)

(COP bedeutet Leistungskoeffizient (Coefficient of Performance), es ist ein Verhältnis von Heizleistung zu Stromverbrauch)


DURCHSCHNITTLICH 10 mal leiser

Wenn Sie die Pooltemperatur mit einer durchschnittlichen Leistung von 50% halten, kann der durchschnittliche Schalldruck einer Inverter-plus-Poolwärmepumpe Ihnen eine zehnmal ruhigere Schwimmbadumgebung und eine freundlichere Nachbarschaft bieten als eine Ein/Aus-Poolheizung.


WEICHER START

Wenn die Pool-Wärmepumpe InverX eingeschaltet wird, beginnt der Strom bei 0A und steigt in 2 Minuten langsam auf den Nennstrom an. Das Hausstromsystem wird nicht beeinträchtigt, während der häufige Anlaufstrom der Ein/Aus-Wärmepumpe das Fünffache des Nennstroms beträgt, ist dies eine Belastung für das Stromnetz.


InverX Inverter-Prinzip

Im Gegensatz zu herkömmlichen Wärmepumpen, die mit einer konstanten Geschwindigkeit (100%) laufen, kann der Kompressor einer Inverter-Wärmepumpe seine Leistung zwischen 25% und 100% variieren, je nach Betriebsbedingungen und Außentemperatur. Bei niedriger Außentemperatur, oder während der Wärmebedarf hoch ist, wird der Kompressor mit hoher Geschwindigkeit laufen (zwischen 50% und 100%).

Umgekehrt, während der Wärmebedarf niedrig ist, vor allem um den Sollwert, wird der Inverter-Kompressor bei niedrigen Drehzahlen (zwischen 25% und 50% der vollen Leistung) laufen. Fairland InverX-Wärmepumpen passen sich automatisch an die Verdichterdrehzahl, die Betriebsbedingungen und die Außentemperatur an. Es besteht keine Notwendigkeit per manuellem Eingriff den Verdichterbetriebsmodus auszuwählen.

Bei niedriger Geschwindigkeit sind Inverter-Kompressoren äußerst geräuscharm, liefern optimale Ergebnisse und haben eine längere Lebensdauer.

Vorteile mit dem Kühlmittel R32

• um 5 bis 10% leistungsstärker als das Kühlmittel R410A
• Für die gleiche Heizleistung wird weniger Kühlmittel benötigt (20 bis 30% weniger Kühlmittel als R410A)
• Umweltfreundlicher. R32 hat ein Treibhauspotential (Global Warming Potential GWP - gibt Einfluss eines Mittels auf die Erderwärmung an) von 675; das Kühlmittel R410A dagegen hat ein GWP von 2088
• Dank seines geringen GWP sind Leckdichtigkeitstests nicht zwingend erforderlich (erst ab 7,2 kg Kühlmittel; verglichen mit 2,82 kg bei R410C und 2,39 kg bei R410A).
• R32 ist ein äußerst reines Kühlmittel und ist deshalb höchst recyclingfreundlich.


Technische Details IXCR26IXCR36IXCR46IXCR56IXCR66IXCR80TIXCR110T
Heizleistung (kW) Luft 26°C
Wasser 26°C
rel. LF 80%
8,5 11,0 14,0 18,0 22,0 27,5 33,0
Heizleistung (kW)
Turbo-Modus
10,2 13,0 17,0 21,5 26,0 32,0 40,0
COP 15,6 ~ 7,3 15,5 ~ 7,5 16,0 ~ 6,6 15,5 ~ 6,5 16,5 ~ 7,0 16,3 ~ 6,5 16,3 ~ 6,6
COP smart Modus 8,0 8,5 7,7 7,5 8,0 7,6 7,5
COP bei 50% 11,8 12,0 11,5 11,5 11,6 11,5 11,4
Heizleistung (kW)*

Luft 15°C
Wasser 26°C
rel. LF 70%

6,0 7,5 9,5 12,0 15,0 18,5 24,5
Heizleistung (kW)
Turbo-Modus
7,0 9,0 11,5 14,5 18,0 22,0 28,5
COP 7,1 ~ 4,9 7,5 ~ 5,0 7,5 ~ 4,5 8,0 ~ 4,7 8,0 ~ 5,1 8,0 ~ 5,0 8,1 ~ 4,8
COP smart Modus 5,4 5,5 5,2 5,2 5,6 5,5 5,3
COP bei 50% 6,7 6,7 6,8 7,0 7,0 7,0 6,9
Kühlleistung (kW)

Luft 35°C
Wasser 28°C
rel. LF 80%

4,5 5,8 6,7 8,2 12,0 14,0 16,5
Schalldruck
in 10m Entf., dB(A)
  18,5 ~ 25,5 18,6 ~ 26,9 22,0 ~ 27,7 22,9 ~ 30,8 20,8 ~ 31,2 23,3 ~ 31,9 22,5 ~ 31,7
Schalldruck
in 1m Entf., dB(A)
  38,5 ~ 45,5 38,6 ~ 46,9 42,0 ~ 47,7 42,9 ~ 50,8 40,8 ~ 51,2 43,3 ~ 51,9 42,5 ~ 51,7
Schalldruck bei 50%
in 1m Entf., dB(A)
  39,5 41,3 43,7 44,5 44,4 46,4 43,8
empf. Schwimmbadvolumen (m³)** 20 - 40 25 - 50 30 - 60 40 - 75 55 - 100 65 - 120 90 - 160
empf. Durchflussrate (m³/h) 2 - 4 3 - 4 4 - 6 6,5 - 8,5 8 - 10 10 - 12 10 - 18
Kühlmittel R32
max. Stromverbrauch (A) 6,2 7,82 11,3 13,4 15,3 6,35 8,57
Spannung 230V 1ph 400V 3ph
Wärmetauscher Schraubenförmiger Titan-Wärmetauscher
Kompressor Mitsubishi Inverter Doppel-Rotations-Kompressor
Anzahl an Ventilatoren 1
Anschlüsse Eingang/Ausgang d= 50 mm Klebemuffe
Gehäuse Aluminium
Maße LxBxH (mm) 894x432x650 894x432x650 939x432x648 954x432x750 1074x429x947 1074x539x948 1260x539x948
Gewicht (kg) 60 61 65 70 89 111 126

Diese Tabelle zeigt die Leistungen einer Fairland InverX Wärmepumpe in unterschiedlichen Betriebs-Modi. Fairland InverX Wärmepumpen wählen automatisch den Betriebs-Modus, der für den Heizbedarf des Pools unter den vorherrschenden Wetter- und Betriebsbedingungen am besten geeignet ist. Die Geschwindigkeit des Kompressors verändert sich zwischen 20 Hz und 80 Hz in 1-Hz-Schritten.

*: Heizleistung und COP bei 15°C
**: Werte gültig unter folgenden Bedingungen: Lufttemperatur 15°C, Wassertemperatur 26°C; Pool ist nachts mit einer isothermischen Abdeckung versehen; Filterlaufzeit von mindestens 15 Stunden am Tag; Heizperiode vom 1.Mai bis 15.September.

Gemäß der Direktive der CERTITA für Schwimmbad-Wärmepumpen sind die Heizleistungen stets bei einer Lufttemperatur von 15°C anzugeben.


Reversible Wärmepumpen
Alle Fairland InverX Wärmepumen sind serienmäßig reversibel: Eine Fairland InverX Wärmepumpe kann also Ihr Schwimmbadwasser beheizen oder auch abkühlen. Diese Funktion ist besonders in sehr heißen Regionen geschätzt, wo sie verwendet werden kann, Schwimmbadwasser auf eine angenehme Temperatur zu senken oder beizubehalten.

Vollautomatischer Betrieb
Fairland InverX Wärmepumpen sind leicht zu installieren und durch ihren vollautomatischen Betriebsmodus einfach zu handhaben.

Systematische Qualitätskontrolle
Alle Fairland InverX Wärmepumpen werden vor Auslieferung einzeln getestet und garantieren Ihnen absolute Verlässlichkeit.

Geräuschentwicklung
Konventionelle Wärmepumpen erzeugen eine konstante Schallleistung, auch wenn die Wassertemperatur um den Sollwert ist. Auf der anderen Seite, Fairland Wärmepumpen-Kompressoren verlangsamen sich um den Sollwert wesentlich, so dass sie viel leiser laufen als eine herkömmliche Wärmepumpe. Besonders in Situationen, wo die Wärmepumpe in einem geringen Abstand zu den Nachbarn installiert werden muss, ist diese Funktion ein erheblicher Vorteil.

Anlaufstrom
Alle Fairland InverX Wärmepumpen sind serienmäßig mit einem Softstarter ausgestattet, hierdruch werden der Anlaufstrom und die damit verbundenen negativen Auswirkungen auf elektrische und elektronische Geräte im Haushalt begrenzt.


Lieferumfang
• Wärmepumpe
• Bedienungsanleitung

 


 

 IPHCR FULL-INVERTER WÄRMEPUMPE

 

Ihr Vorteil: Kühlfunktion + Wifi-Modul + R32 Kühlmittel + Winterabdeckung

Fairland IPHCR Inverter Plus Wärmepumpen sind dank einer großen Auswahl an Heizleistungen - für Schwimmbecken jeder Art und Größe geeignet.

NEU - Inkl. klimaschonendem Kältemittel R32 & Wifi-Modul!

+ Mitsubishi Inverter Doppel-Rotations-Kompressor
+ R32 Kältemittel, der Umwelt zuliebe!
+ weniger CO2-Emissionen
+ geringerer Energiebedarf
+ mehr Wärmeleistung

Eigenschaften

• Super energiesparend und umweltfreundlich
• Super leise
• Fernsteuerung per Smartphone-App (optional)
• Automatisches Abtauen
• Weicher Start
• Betriebslufttemperatur -7°C ~ 43°C


Echtzeit Überwachung der Wärmepumpe von jedem Ort aus, bequem über das Smartphone steuerbar!


Was macht eine IPHCR-Wärmepumpe so hervorragend?

• bürstenloser Gleichstrommotor

+ geringere Lautstärke
+ geringerer Stromverbrauch

• Premium-Gehäuse aus Aluminiumlegierung

+ Korrosionsbeständig
+ versteckte Schrauben
+ einzigartige Optik

• Spiral-Titan-Wärmetauscher

+ 30% größere Wärmeaustauschfläche

• Mitsubishi Inverter Doppel-Rotations-Kompressor

Basierend auf der innovativen "twin-mechanism" Lösung. Zwei Rotoren arbeiten zusammen, um die Vibrationen auszugleichen. Dies führt zu einer höheren Effizienz und einem leiseren Betrieb.

• HP-Booster-Technologie

Fairlands ursprünglich entwickelte Technologie zur Erhöhung der Gesamtleistung einer Pool Wärmepumpe. Diese ermöglicht einen sehr präzisen und flexiblen Gasfluss in Abhängigkeit mit der wechselnden Umgebungstemperatur. In Verbindung mit der Full-Inverter Technologie wird eine maximale Energieeinsparung erzielt.


Super energiesparend + halbe Betriebskosten + leiserer Betrieb

DURCHSCHNITTLICHER COP 11,5 bei 50% Leistung, COP 16 bei 20% Leistung

(Luft 26°C / Wasser 26°C / Luftfeuchtigkeit 80%) - Zertifiziert vom TÜV Rheinland

Prinzip der halben Betriebskosten (in 180 Tagen Badesaison)
In den ersten 5 Tagen läuft eine Inverter-plus-Poolwärmepumpe mit 100% Leistung und erwärmt den Pool auf die eingestellte Temperatur. In den nächsten 175 Tagen wird mit einer durchschnittlichen Leistung von 50% von AVERAGE COP 11.5 ausgeführt, um die gewünschte Pooltemperatur aufrechtzuerhalten. Der DURCHSCHNITTLICHE COP ist also doppelt so hoch wie der einer Ein/Aus-Wärmepumpe.

COP-Vergleich zwischen Inverter-Plus-Poolwärmepumpe und traditioneller Ein/Aus-Wärmepumpe
(in 180 Tagen Badesaison, z. B. 13,5 kW bei Luft 26°C / Wasser 26°C / Luftfeuchtigkeit 80%)

DURCHSCHNITTLICHER Stromverbrauch
(in 180 Tagen Badesaison, z. B. 13,5 kW bei Luft 26 ° C / Wasser 26 ° C / Luftfeuchtigkeit 80%)

(COP bedeutet Leistungskoeffizient (Coefficient of Performance), es ist ein Verhältnis von Heizleistung zu Stromverbrauch)


DURCHSCHNITTLICH 10 mal leiser

Wenn Sie die Pooltemperatur mit einer durchschnittlichen Leistung von 50% halten, kann der durchschnittliche Schalldruck einer Inverter-plus-Poolwärmepumpe Ihnen eine zehnmal ruhigere Schwimmbadumgebung und eine freundlichere Nachbarschaft bieten als eine Ein/Aus-Poolheizung.

DURCHSCHNITTLICHER Schalldruck bei 1 m dB (A)


WEICHER START

Wenn die Pool-Wärmepumpe Inverter-plus eingeschaltet wird, beginnt der Strom bei 0A und steigt in 2 Minuten langsam auf den Nennstrom an. Das Hausstromsystem wird nicht beeinträchtigt, während der häufige Anlaufstrom der Ein/Aus-Wärmepumpe das Fünffache des Nennstroms beträgt, ist dies eine Belastung für das Stromnetz.


Full-Inverter-Prinzip

Im Gegensatz zu herkömmlichen Wärmepumpen, die mit einer konstanten Geschwindigkeit (100%) laufen, kann der Kompressor einer Inverter-Wärmepumpe seine Leistung zwischen 25% und 100% variieren, je nach Betriebsbedingungen und Außentemperatur. Bei niedriger Außentemperatur, oder während der Wärmebedarf hoch ist, wird der Kompressor mit hoher Geschwindigkeit laufen (zwischen 50% und 100%).

Umgekehrt, während der Wärmebedarf niedrig ist, vor allem um den Sollwert, wird der Inverter-Kompressor bei niedrigen Drehzahlen (zwischen 25% und 50% der vollen Leistung) laufen. Fairland Inverter Plus-Wärmepumpen passen sich automatisch an die Verdichterdrehzahl, die Betriebsbedingungen und die Außentemperatur an. Es besteht keine Notwendigkeit per manuellem Eingriff den Verdichterbetriebsmodus auszuwählen.

Bei niedriger Geschwindigkeit sind Inverter-Kompressoren äußerst geräuscharm, liefern optimale Ergebnisse und haben eine längere Lebensdauer.

Vorteile mit dem Kühlmittel R32

• um 5 bis 10% leistungsstärker als das Kühlmittel R410A
• Für die gleiche Heizleistung wird weniger Kühlmittel benötigt (20 bis 30% weniger Kühlmittel als R410A)
• Umweltfreundlicher. R32 hat ein Treibhauspotential (Global Warming Potential GWP - gibt Einfluss eines Mittels auf die Erderwärmung an) von 675; das Kühlmittel R410A dagegen hat ein GWP von 2088
• Dank seines geringen GWP sind Leckdichtigkeitstests nicht zwingend erforderlich (erst ab 7,2 kg Kühlmittel; verglichen mit 2,82 kg bei R410C und 2,39 kg bei R410A).
• R32 ist ein äußerst reines Kühlmittel und ist deshalb höchst recyclingfreundlich.


Technische Details IPHCR15IPHCR20IPHCR26IPHCR33IPHCR40IPHCR45IPHCR55IPHCR70IPHCR70TIPHCR100T
Heizleistung (kW) Luft 26°C
Wasser 26°C
6,5 8,5 10,5 13 15 17,5 20,5 27,5 27,3 35,8
COP 15.0 ~ 7.3 15.0 ~ 7.3 15.0 ~ 7.4 15.4 ~ 7.3 15.5 ~ 6.7 15.8 ~ 6.2 15.3 ~ 6.0 15.4 ~ 6.5 15.3 ~ 6.5 15.6 ~ 5.8
20% Nennleistung 14,7 14,8 15 15,4 15,5 15,8 15,3 15,4 15,3 15,6
100% Nennleistung 6 7,4 7,4 7,3 6,7 6,2 6,0 6,5 6,5 5,8
Heizleistung (kW)* Luft 15°C
Wasser 26°C
4,8 6,3 7,3 8,7 10,5 11,5 14 18 18 24,5
COP 7.7 ~ 4.7 7.7 ~ 4.7 7.7 ~ 4.8 7.7 ~ 4.8 7.8 ~ 4.6 7.8 ~ 4.5 7.7 ~ 4.4 8.1 ~ 4.8 8.1 ~ 4.8 8.0 ~ 4.7
20% Nennleistung 7,3 7,4 7,7 7,7 7,8 7,8 7,7 8,1 8,1 8
100% Nennleistung 4,5 5 4,8 4,8 4,6 4,5 4,4 4,8 4,8 4,7
Kühlleistung (kW) Luft 35°C
Wasser 28°C
3,0 4,0 4,6 5,6 6,8 7,8 10 12,2 12,2 16,5
Schalldruck
in 10m Entf., dB (Lp)
20% der
Nennleistung
17,8 18,8 18,6 22,1 21,3 23,1 20,9 23,5 23,5 22,6
Schallleistung
dB (Lw)
51,6 52,6 52,4 55,9 55,1 56,9 55,7 58,3 43,5 57,4
Schalldruck
in 10m Entf., dB (Lp)
100% der
Nennleistung
27,2 28,2 29,9 30,7 35 33,8 34,2 34,9 34,9 34,7
Schallleistung
dB (Lw)
61 62 63,7 64,5 68,8 67,6 69 69,7 54,9 69,5
empf. Schwimmbadvolumen (m³)** 15 - 30 20 - 40 25 - 45 30 - 55 35 - 65 40 - 75 50 - 95 65 - 120 65 - 120 90 - 160
empf. Durchflussrate (m³/h) 2 - 4 2 - 4 3 - 4 4 - 6 5 - 7 6,5 - 8,5 8 - 10 10 - 12 10 - 12 10 - 18
Kühlmittel R32
max. Stromverbrauch (A) 6,5 7,5 8,5 10,5 11 13 17 20 7 9,5
Spannung 230V 1ph 400V 3ph
Wärmetauscher Schraubenförmiger Titan-Wärmetauscher
Kompressor Mitsubishi Inverter Doppel-Rotations-Kompressor
Anzahl an Ventilatoren 1
Anschlüsse Eingang/Ausgang d= 50 mm Klebemuffe
Gehäuse Aluminium
Maße LxBxH (mm) 894x349x648 954x349x648 954x429x648 954x429x755 1048x429x948 1154x539x948
Gewicht (kg) 42 45 49 50 52 63 68 90 93 120

Diese Tabelle zeigt die Leistungen einer Fairland Inverter Plus Wärmepumpe in 3 unterschiedlichen Betriebs-Modi. Fairland Inverter Plus Wärmepumpen wählen automatisch den Betriebs-Modus, der für den Heizbedarf des Pools unter den vorherrschenden Wetter- und Betriebsbedingungen am besten geeignet ist. Die Geschwindigkeit des Kompressors verändert sich zwischen 20 Hz und 80 Hz in 1-Hz-Schritten.

*: Heizleistung und COP bei 15°C wurden von TÜV-Rheinland gemäß der europäischen Norm EN 14511-2011 gemessen und geprüft.
**: Werte gültig unter folgenden Bedingungen: Lufttemperatur 15°C, Wassertemperatur 26°C; Pool ist nachts mit einer isothermischen Abdeckung versehen; Filterlaufzeit von mindestens 15 Stunden am Tag; Heizperiode vom 1.Mai bis 15.September.

Gemäß der Direktive der CERTITA für Schwimmbad-Wärmepumpen sind die Heizleistungen stets bei einer Lufttemperatur von 15°C anzugeben.


Reversible Wärmepumpen
Alle Fairland Inverter Plus Wärmepumen sind serienmäßig reversibel: Eine Fairland Inverter Plus Wärmepumpe kann also Ihr Schwimmbadwasser beheizen oder auch abkühlen. Diese Funktion ist besonders in sehr heißen Regionen geschätzt, wo sie verwendet werden kann, Schwimmbadwasser auf eine angenehme Temperatur zu senken oder beizubehalten.

Vollautomatischer Betrieb
Fairland Inverter Plus Wärmepumpen sind leicht zu installieren und durch ihren vollautomatischen Betriebsmodus einfach zu handhaben.

Systematische Qualitätskontrolle
Alle Fairland Inverter Plus Wärmepumpen werden vor Auslieferung einzeln getestet und garantieren Ihnen absolute Verlässlichkeit.

Geräuschentwicklung
Konventionelle Wärmepumpen erzeugen eine konstante Schallleistung, auch wenn die Wassertemperatur um den Sollwert ist. Auf der anderen Seite, Fairland Wärmepumpen-Kompressoren verlangsamen sich um den Sollwert wesentlich, so dass sie viel leiser laufen als eine herkömmliche Wärmepumpe. Besonders in Situationen, wo die Wärmepumpe in einem geringen Abstand zu den Nachbarn installiert werden muss, ist diese Funktion ein erheblicher Vorteil.

Anlaufstrom
Alle Fairland Inverter Plus Wärmepumpen sind serienmäßig mit einem Softstarter ausgestattet, hierdruch werden der Anlaufstrom und die damit verbundenen negativen Auswirkungen auf elektrische und elektronische Geräte im Haushalt begrenzt.


Lieferumfang
• Wärmepumpe + Zubehör
• Winterabdeckung
• Bedienungsanleitung

 

 


 

BWT INVERTER WÄRMEPUMPE

+ Ein Korrosionsschutz-Überzug verleiht Ihrer Wärmepumpe auch über die Jahre hinaus ein blendendes Aussehen. BWT Wärmepumpen werden mit einem zusätzlichen Schutzlack aus Keramik überzogen, der wasserabweisend und UV-resistent ist und die Wärmepumpe zuverlässig gegen Korrosion und Verschmutzungen schützt. Außerdem sind BWT Wärmepumpen dank dieses Schutzlacks leicht zu reinigen und erhalten sich auch über die Jahre hinaus ihr blendendes Aussehen.


Schraubenförmiger Titan-Wärmetauscher
+ mit Schwingungsdämpfern


TOUCH SCREEN STEUERPULT FÜR HORIZONTALE BWT INVERTER WÄRMEPUMPEN


WIFI-MODUL FÜR HORIZONTALE BWT INVERTER WÄRMEPUMPEN

1. Zugang zum Service mit nur einem Klick
2. Echtzeit-Überwachung Ihrer Daten
3. Überwachung der Wärmepumpe zu jeder Zeit, von jedem Ort


+ Das Wifi-Modul ist serienmäßig bei allen horizontalen BWT Inverter Wärmepumpen enthalten.

+ Hinweis: Das Wifi-Modul kann natürlich nur dann eingesetzt werden, wenn die Wärmepumpe an einem Ort mit Wifi installiert worden ist.


Inverter-Prinzip
Im Gegensatz zu herkömmlichen An/Aus-Wärmepumpen, die mit konstanter Geschwindigkeit (100%) laufen, kann der Kompressor einer Inverter-Wärmepumpe seine Leistung zwischen 20 und 100% variieren, je nach Betriebsbedingungen und Außentemperatur. Bei niedriger Geschwindigkeit sind Inverter-Kompressoren äußerst geräuscharm, liefern optimale Ergebnisse und haben eine längere Lebensdauer.

Geräuscharmer Betrieb
Herkömmliche An/ Aus-Wärmpumpen haben einen konstanten Geräuschpegel - selbst dann noch, wenn sich die Wassertemperatur ihrem Sollwert nähert. Im Gegensatz dazu verlangsamt sich der Kompressor einer BWT Fairland Inverter Plus Wärmepumpe merklich, sobald sich die Wassertemperatur ihrem Sollwert nähert; der Geräuschpegel sinkt auf ein Minimum ab. Dies ist besonders in solchen Situationen von Bedeutung, wo die Wärmepumpe in unmittelbarer Nähe zum Nachbargrundstück installiert werden muss.

Reversible Wärmepumpen
Alle BWT Fairland Inverter Plus Wärmepumen sind serienmäßig reversibel: Eine BWT Fairland Inverter Plus Wärmepumpe kann also Ihr Schwimmbadwasser beheizen oder auch abkühlen.

Umfassendes Sortiment
Unser umfassendes Sortiment an BWT Fairland Inverter Plus Wärmepumpen wird - dank seiner großen Auswahl an Heizleistungen - Schwimmbecken jeder Art und Größe gerecht.

Anlaufstrom
Alle BWT Fairland Inverter Plus Wärmepumpen sind serienmäßig mit einem Softstarter ausgestattet, der Anlaufstrom und die damit verbundenen negativen Auswirkungen auf elektrische und elektronische Geräte im Haushalt begrenzt.

Vollautomatischer Betrieb
BWT Fairland Inverter Plus Wärmepumpen sind leicht zu installieren und einfach zu handhaben.

Gehäuse aus Aluminium
Das Gehäuse aus Aluminium, modern und innovativ im Design, ist absolut korrosionsbeständig.

Systematische Qualitätskontrolle
Alle BWT Fairland Inverter Plus Wärmepumpen werden vor Auslieferung einzeln getestet und garantieren Ihnen absolute Verlässlichkeit.

Ausstattung
Alle BWT Fairland Inverter Plus Wärmepumpen werden mit einer Überwinterungshülle geliefert.


Die obige Skala, bereitgestellt von Theraco, vergleicht den Geräuschpegel von horizontalen BWT Inverter Wärmepumpen mit gängigen Geräuschen aus unserer Umgebung


Das Kühlmittel R32 bietet viele Vorteile
• Es ist um 5 bis 10% leistungsstärker als das Kühlmittel R410A
• Für die gleiche Heizleistung wird weniger Kühlmittel benötigt (20 bis 30% weniger Kühlmittel als R410A)
• Es ist umweltfreundlicher. R32 hat ein Treibhauspotential (Global Warming Potential GWP - gibt Einfluss eines Mittels auf die Erderwärmung an) von 675; das Kühlmittel R410A dagegen hat ein GWP von 2088
• Dank seines geringen GWP sind Leckdichtigkeitstests nicht zwingend erforderlich (erst ab 7,2 kg Kühlmittel; verglichen mit 2,82 kg bei R410C und 2,39 kg bei R410A).
• R32 ist ein äußerst reines Kühlmittel und ist deshalb höchst recyclingfreundlich.


Technische Daten

 HI-HC 66HI-HC 85HI-HC 106HI-HC 132HI-HC 150HI-HC 177HI-HC 204HI-HC 273HI-HC 270HI-HC 358
Heizleistung (kW)
Luft 26°C, Wasser 26°C
6,6 8,5 10,6 13,2 15 17,7 20,4 27,3 27 35,8
Geprüfte Heizleistung (kW)
Luft 15°C, Wasser 26°C*
5 6,2 7,5 9 10,5 12 14 18 18 24,5
Kühlleistung (kW)
Luft 35°C, Wasser 28°C
3 4 4,5 5,5 6,8 7,7 9,8 12,1 12,1 16,4
Betriebstemperaturbereich von 0 °C bis 43 °C
Leistungsaufnahme max/min (kW) 0,13 ˜ 1,11 0,17 ˜ 1,24 0,19 ˜ 1,56 0,24 ˜ 1,87 0,27 ˜ 2,28 0,31 ˜ 2,67 0,38 ˜ 3,30 0,57 ˜ 3,75 0,53 ˜ 3,75 0,62 ˜ 5,20
Art des Kühlmittels R32
Empfohlene Durchflussrate 2 ˜ 4 m³/h 2 ˜ 4 m³/h 3 ˜ 4 m³/h 4 ˜ 6 m³/h 5 ˜ 7 m³/h 6,5 ˜ 8,5 m³/h 8 ˜ 10 m³/h 10 ˜ 12 m³/h 10 ˜ 12 m³/h 10 ˜ 18 m³/h
Empfohlenes Schwimmbadvolumen 15 ˜ 30 m³ 20 ˜ 40 m³ 25 ˜ 45 m³ 30 ˜ 55 m³ 35 ˜ 65 m³ 40 ˜ 75 m³ 50 ˜ 95 m³ 65 ˜ 120 m³ 65 ˜ 120 m³ 90 ˜ 160 m³
Maximaler Stromverbrauch (A) 6,5 7,5 8,5 10,5 11 13 17 20 7 9,5
Spannung (V) 230 400
Stromkabelquerschnitt 3x 1.5 mm² 3x 2.5 mm² 3x 4 mm² 3x 6 mm² 5x 2.5 mm²
Schutzschalter (A) 8 9 10,5 13 13,5 16 21 24 9 12
Art des Wärmetauschers Schraubenförmiger Titan-Wärmetauscher
Kompressor Zweifach-Rotation
Anzahl an Ventilatoren 1
Anschlüsse Eingang / Ausgang 50 mm, innen, zum Kleben
Gehäuse Aluminium
Maße LxBxH (mm) 894x349x648 954x349x648 954x429x648 954x429x755 1084x429x948 1154x539x948
Gewicht (kg) 42 45 49 50 52 63 68 90 93 120

* Heizleistung und COP bei 15°C wurden von TÜV-Rheinland gemäß der europäischen Norm EN14511-2011 gemessen und geprüft.


Abmessungen

 ABCDEFGH
HI-HC 66 334 590 318 359 894 250 74 648
HI-HC 85 334 590 318 359 894 250 74 648
HI-HC 106 334 590 318 359 894 280 74 648
HI-HC 132 334 590 318 359 954 340 74 648
HI-HC 150 334 590 318 359 954 340 74 648
HI-HC 177 404 590 388 429 954 390 74 648
HI-HC 204 404 590 388 429 954 460 74 755
HI-HC 273 404

720

388 429 1084 620 74 948
HI-HC 270 404 720 388 429 1084 620 74 948
HI-HC 358 514 790 498 539 1154 650 74 948

Leistungsangaben

Luft 26°C - Wasser 26°C - Feuchtigkeit 80%HI-HC 66HI-HC 85HI-HC 106HI-HC 132HI-HC 150HI-HC 177HI-HC 204HI-HC 273HI-HC 270HI-HC 358
20% der NennleistungCOP 14,7 14,8 156 15,4 15,5 15,8 15,3 15,4 15,3 15,3
100% der NennleistungCOP 6 7,4 7,4 7,3 6,7 6,2 6 6,5 6,5 5,8

 

Luft 15°C - Wasser 26°C - Feuchtigkeit 70%HI-HC 66HI-HC 85HI-HC 106HI-HC 132HI-HC 150HI-HC 177HI-HC 204HI-HC 273HI-HC 270HI-HC 358
20% der NennleistungCOP 7,3 7,4 7,7 7,7 7,8 7,8 7,7 8,1 8,1 8
Schalldruck
in 10 m Entf., in dB (Lp)
17,8 18,8 18,6 22,1 21,3 23,1 20,9 23,5 23,5 22,6
Schalldruck
in 1 m Entf., in dB (Lp)
51,6 52,6 52,4 55,9 55,1 56,9 55,7 58,3 53,5 57,4
100% der NennleistungCOP 4,5 5 4,8 4,8 4,6 4,5 4,4 4,8 4,8 4,7
Schalldruck
in 10 m Entf., in dB (Lp)
27,2 28,2 29,9 30,7 35 33,8 34,2 34,9 34,9 34,7
Schalldruck
in 1 m Entf., in dB (Lp)
61 62 63,7 64,5 68,8 67,6 69 69,7 54,9 69,5

Diese Tabelle zeigt die Leistungen einer horizontalen BWT Inverter Wärmepumpe in 3 unterschiedlichen Betriebs-Modi. Horizontale BWT Inverter Wärmepumpen wählen automatisch den Betriebs-Modus, der für den Heizbedarf des Pools unter den vorherrschenden Wetter und Betriebsbedingungen am besten geeignet ist. Die Geschwindigkeit des Kompressors verändert sich zwischen 20 Hz und 80 Hz in 1-Hz-Schritten.

PREORDER 2021

PREORDER 2021

*Das Angebot gilt für Bestellungen bis 31.12.2020. Alle Preise sind inkl. Mwst. und werden zum Zeitpunkt der Lieferung mit der jeweils gültigen Mwst. berechnet. Anzahlung 30% bei Bestellung. Alle Pools werden auftragsbezogen nach Bestelleingang produziert und sind kurzfristig abrufbereit.